Fußball europameister 2000

fußball europameister 2000

Seit besteht die Qualifikation aus einer Gruppenphase und Play-offs, der eine UFußball-Europameisterschaft wurde von Tschechien gewonnen. Die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft (UEFA EURO ) wurde vom Juni bis zum 2. Juli in Belgien und den Niederlanden. Der Spielplan der Europameisterschaft Alle Spiele und Ergebnisse der Europameisterschaft im Überblick. Amtierender Weltmeister ist Deutschland. In anderen Projekten Commons. Frankreich litt darunter, dass Zidane die Mannschaft nicht dirigieren konnte und weit von seiner Topform entfernt war. England gegen Portugal galt gleich als eines der besten Spiele dieser EM. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Zum Inhalt springen Gastgeber: Jugoslawien Sozialistische Föderative Silversands online casino Jugoslawien. Während der Qualifikation erlitt die Mannschaft mit dem 0: Ansichten Lesen Bearbeiten Trainer s04 bearbeiten Versionsgeschichte. Voraussichtliche aufstellung rb leipzig Schweiz und Österreich waren bereits Beste Spielothek in Hart bei Wildon finden der Qualifikation ausgeschieden. Dritter werden staatliche lotterie 6 aus 49 Niederlande vor Jugoslawien. Die Europameisterschaft wurde in acht Stadien ausgetragen, von denen sich vier in Belgien und vier in den Niederlanden befanden. Liste aller Eishockey Olympiasieger seit ! Die kamen nicht auf Touren, weil ihr Superstar Zinedine Zidane dem Spiel nicht wie gewohnt den Stempel aufdrücken konnte. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus bestritt sein letztes von Länderspielen. Jugoslawien Bundesrepublik Jugoslawien. Frankreich zog ins Halbfinale ein. Dänemark schied ohne Tor und ohne Punkt als schlechteste Mannschaft des Turniers aus. Jugoslawien Bundesrepublik Jugoslawien. Weissrussland Yury Dupanau. Mit Frankreich setzte sich am Ende die Mannschaft durch, die zwei Jahre zuvor schon Weltmeister geworden war. Italien, Weltmeister von konnte sich für die Europameisterschaft nicht qualifizieren. Weissrussland Yury Dupanau.

Italien war in diesem Spiel nie gefährdet und entschied das Spiel bereits durch die Tore von Francesco Totti und Filippo Inzaghi in der ersten Halbzeit.

Gheorghe Hagi ging in seinem letzten Länderspiel durch eine gelb-rote Karte vom Platz. Stürmerstar Patrick Kluivert gelang dabei ein Hattrick.

Weltmeister Frankreich sah sich defensiv starken Portugiesen gegenüber, die mit Kontermöglichkeiten die Franzosen mehrfach gefährdeten.

So ging Portugal durch Nuno Gomes mit 1: Minute durch Thierry Henry brachte sie nicht von ihrem Weg ab. Sie hatten bis zum Schluss und in der Verlängerung die besseren Chancen.

Zidane verwandelte ihn und brachte damit den Weltmeister ins EM-Finale. Nach Spielende kam es zu Ausschreitungen unter den portugiesischen Spielern, sie bespuckten den österreichischen Schiedsrichter und wurden für mehrere Monate von der UEFA gesperrt.

Figo wurde später zum wertvollsten Spieler des Turniers gewählt und wechselte noch im selben Jahr für die Ablösesumme von 60 Millionen Euro von Barcelona zu Real Madrid , wohin Zidane ihm ein Jahr später folgte.

Die italienische Mannschaft von Trainer Dino Zoff wurde in der Minute durch die gelb-rote Karte an Gianluca Zambrotta in eine defensive Position gedrängt.

Ihr Torwart Francesco Toldo hielt in der Patrick Kluivert vergab in der Minute einen weiteren Elfmeter durch Schuss an den Innenpfosten.

Italien war durch Marco Delvecchio in der Minute der Nachspielzeit den Ausgleich. Minute endete das Spiel durch ein Golden Goal.

Der eingewechselte David Trezeguet machte mit einem Volleyschuss Frankreich nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft auch zum Europameister.

Italien sagte jedoch die Teilnahme ab. Weil es kein Spiel um den 3. Der Platz des Europameisters blieb vakant, die Halbfinalisten Niederlande und Portugal wurden übersprungen und die Wildcard ging direkt an den Vizeweltmeister Deutschland.

Hätte die Türkei ebenfalls verzichtet, wäre Südkorea als Weltmeisterschafts-Vierter nachgerückt. Im Gegensatz zu vorherigen Turnieren bekamen sowohl die Assistenten als auch die 4.

Offiziellen mehr Befugnisse den Schiedsrichter bei der Spielleitung zu unterstützen. Juni in Brüssel Endspiel 2. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am 7. Juli um Dem nach 79 Minuten eingewechselten Angreifer Eder rief er zu: Es war der Moment, als Ronaldo aufs Neue weinte — diesmal aber vor Glück, wie er vor dem Finale angekündigt hatte.

Zwölf Jahre nach der im Endspiel gegen Griechenland mit einer bitteren 0: Verloren ausgerechnet gegen den Lieblingsgegner, der seinen letzten Sieg über Frankreich gefeiert hatte: Das tat toute la France sehr weh, während Cristiano Ronaldo freudestrahlend den glänzenden Silberpokal in den Sommerhimmel über Paris streckte.

Die Nachfolger der mit einem 4: Aber wir waren Krieger auf dem Platz und haben uns geschworen, wir gewinnen für ihn. Das haben wir geschafft. Traurig dagegen beklagte der Favorit Frankreich einen Abend der verpassten Gelegenheiten, der spätestens dann düstere Züge annahm, als Gignacs Schuss in der Nachspielzeit Nach zwei Stunden vergeblichen Anrennens gegen das von Rui Patricio fabelhaft gehütete portugiesische Tor klagte Trainer Didier Deschamps, der mit Frankreich in diesem Stadion vor 18 Jahren Weltmeister und zwei Jahre darauf auch noch Europameister in Rotterdam geworden war: Wir haben eine einmalige Gelegenheit versäumt, die Euro daheim zu gewinnen.

Es wird dauern, das zu verarbeiten. Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Alles gut also bei den Engländern? Anlässlich des Guinness-Weltrekord-Tages hat ein japanischer Seilspringer eine neue Höchstmarke gesetzt und damit sich selbst überboten.

Am Ende war es wie beim dramatischen Finale von Pyeongchang: Die Russen siegen mit 4: Trotzdem zeigt die deutsche Mannschaft im drittletzten Spiel unter Bundestrainer Sturm eine gute Leistung.

History maker Platini At a glance Matches. History maker Hrubesch At a glance Matches. History maker Panenka At a glance Matches.

Müller At a glance Matches. History maker Zoff At a glance Matches. History maker Ponedelnik At a glance Matches.

Half a century on, the memory remained fresh. The defining moment of Dino Zoff's career may be lifting the FIFA World Cup for Italy in at the age of 40 but 14 years earlier he was part of another triumph, as he remembers here.

The hero of the finals was Gerd Müller, who scored both goals in the semi-final win against Belgium and two more in the defeat of the Soviet Union.

He recalls those days here. At 23 Horst Hrubesch was playing lower league football, but six years on the "late starter" scored Germany's last-gasp winner in the UEFA European Championship final.

In an all-star France team the inspiration was captain Michel Platini, whose nine-goal tally, including two hat-tricks, remains a record.

The brilliant talisman analyses France's first success. A hat-trick against England, a semi-final winner versus West Germany and a spectacular volley to see off the Soviet Union in the final — Marco van Basten is not short of memories from Here he reflects on a memorable summer.

Greece captain Theodoros Zagorakis was Player of the Tournament in for his stubborn performances that kept a superb defence well protected.

He indulges in some nostalgia here. Cristiano Ronaldo was injured at the start of the final, but proved to be as inspiring from behind the touchline as he had been on the pitch as Portugal ground out another victory.

No use for commercial purposes may be made of such trademarks. Please choose a password. Keep me signed in. Profile Account settings Preferences Log out.

Fußball Europameister 2000 Video

France v Italy: UEFA EURO 2000 final highlights Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Damit sind Harley Davidson Slots - Free Online IGT Slot Machine Game beiden Rekordsieger bei Europameisterschaften. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Durch ein "Golden Goal" golf ahrensburg David Trezeguet in der Aber die deutsche Mannschaft verlor mit 0: Juni in Brüssel König-Baudouin-Stadion Die Deutschen galten als kämpferisch stärker als noch gegen Rumänien, und Sebastian Deisler erhielt gute Kritiken.

Fußball europameister 2000 -

Dänemark und Portugal schieden im Halbfinale aus. Die Türken agierten aus einer organisierten Abwehr heraus, erst die rote Karte gegen Alpay Özalan in der Während der Qualifikation erlitt die Mannschaft mit dem 0: Minute mit einem Fernschuss den Ausgleich erzielen, dem einzigen deutschen Tor dieses Turniers. Ab dem Achtelfinale gilt das K. Auch im Spiel gegen Spanien kam es zu einem Torfestival mit jugoslawischer Beteiligung. Die Endrunde der Titelverteidiger Deutschland scheiterte Beste Spielothek in Riepsdorf finden in der Gruppenphase. Als es nach neunzig Minuten 0: Weitere Teilnehmer waren Frankreich und die englischen Amateure. Spain deliver on promise at last. Ab nahmen jeweils 16 Mannschaften an der Endrunde einer Europameisterschaft nude casino, die zuvor in der EM-Qualifikationsrunde erfolgreich waren. Zudem wird auch um Auf- und Abstieg innerhalb der Nations League gespielt. Alles gut also bei den Engländern? Die ersten beiden Teams aus jeder Gruppe zogen in das Viertelfinale ein. September um Bei vier Turnieren absolvierte spiele für oktoberfest portugiesische Superstar insgesamt 21 Spiele. Spain savour home comforts. Italien casino risiko in diesem Spiel nie gefährdet und entschied das Spiel bereits durch die Tore von Francesco Totti und Filippo Inzaghi in der ersten Halbzeit. Das erste Pflichtspiel unter dem neuen Trainer ging mit 0: Beitrag per E-Mail versenden Urlaubs roulette Ronaldo:

Dieser Artikel beschreibt die Europameisterschaft der Männer. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons Wikinews. Diese Seite wurde zuletzt am September um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien.

Deutschland Bundesrepublik BR Deutschland. Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Alles gut also bei den Engländern?

Anlässlich des Guinness-Weltrekord-Tages hat ein japanischer Seilspringer eine neue Höchstmarke gesetzt und damit sich selbst überboten.

Am Ende war es wie beim dramatischen Finale von Pyeongchang: Die Russen siegen mit 4: Trotzdem zeigt die deutsche Mannschaft im drittletzten Spiel unter Bundestrainer Sturm eine gute Leistung.

Ein Sieg würde das Achtelfinale näherrücken lassen. Der italienische Serienmeister ist nicht zu stoppen: Und vor dem Spiel gegen Cagliari kommt es zu einer besonderen Geste.

Um Cristiano Ronaldo ist derzeit ein Hype entbrannt in Italien. Dieser überstrahlt so manches dunkle Kapitel in der Karriere des Weltstars.

Warum sehe ich FAZ. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Familienunternehmen fit für die Zukunft.

Best Ager - Für Senioren und Angehörige. Fortschritte in der Neurologie. Suche Suche Login Logout. Während der Qualifikation erlitt die Mannschaft mit dem 0: Die Mannschaft erreichte zwar am Ende genau so viele Punkte wie Israel, die 0: In Gruppe 1 konnte die Schweiz ihren Erfolg von nicht wiederholen.

Dänemark hatte zwar das schlechtere Torverhältnis, aber die bessere Bilanz aus dem direkten Vergleich.

Die Schweiz schied somit aus. Die Europameisterschaft wurde in acht Stadien ausgetragen, von denen sich vier in Belgien und vier in den Niederlanden befanden.

Von den 31 Spielen wurden 15 in Belgien und 16 in den Niederlanden ausgetragen. Im Vorfeld kam es bereits zu Auseinandersetzungen innerhalb der deutschen Mannschaft.

Es gab eine Oppositionsgruppe gegen den Trainer Erich Ribbeck , und das erste Spiel gegen die vermeintlich schwächste Mannschaft der Vorrundengruppe A, Rumänien, zeigte, dass sich hier keine Einheit auf dem Platz präsentieren würde.

Die Rumänen gingen bereits in der 5. Minute durch Viorel Moldovan in Führung. Mehmet Scholl konnte noch in der Minute mit einem Fernschuss den Ausgleich erzielen, dem einzigen deutschen Tor dieses Turniers.

Weitaus stärker eingeschätzt wurden die Engländer und Portugiesen. England gegen Portugal galt gleich als eines der besten Spiele dieser EM.

England ging mit 2: Beide Tore wurden durch David Beckham vorbereitet. Die Deutschen galten als kämpferisch stärker als noch gegen Rumänien, und Sebastian Deisler erhielt gute Kritiken.

Doch England gewann durch ein Tor von Alan Shearer. Portugal war bereits für das Viertelfinale qualifiziert und trat gegen Deutschland mit einer B-Elf an.

Die Deutschen mussten auf einen Sieg der Rumänen hoffen und selbst gewinnen, um ins Viertelfinale einzuziehen.

Aber die deutsche Mannschaft verlor mit 0: Rumänien gewann mit 3: Mit dem Vorrundenaus endete die Amtszeit von Erich Ribbeck. Rekordnationalspieler Lothar Matthäus bestritt sein letztes von Länderspielen.

Gastgeber Belgien konnte zwar sein Eröffnungsspiel gegen Schweden gewinnen, doch galten Italien und die Türkei als die spielerisch besten Mannschaften dieser Gruppe und zogen ins Viertelfinale ein.

Jugoslawien konnte trotz Unterzahl innerhalb von sechs Minuten auf 3: Auch im Spiel gegen Spanien kam es zu einem Torfestival mit jugoslawischer Beteiligung.

Norwegen hätte ein Sieg gegen Slowenien im letzten Gruppenspiel für den Viertelfinaleinzug gereicht, durch das torlose Unentschieden behielten aber die Jugoslawen aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs die Oberhand.

Gastgeber Niederlande traf in einer als stark eingeschätzten Gruppe im ersten Spiel auf Vize-Europameister Tschechien.

Minute durch Frank de Boer zum 1:

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *